Stadtspiel Moritzburg

24,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Unserer neueste Tour durch Moritzburg der Schnitzeljagd - Stadtführung beginnt am Bahnhof der Lößnitzgrundbahn in der Bahnhofstraße. Weiter führt das Stadtspiel die Teilnehmer dann entlang der Schlossallee zur imposanten Moritzburger Kirche. Auch erfahren Sie Wissenswertes zum Sächsischen Landgestüt Moritzburg und auch zum Käthe-Kollwitz-Haus.

Das Schloss Moritzburg selbst mit seinem Schlossgarten und Schlossteich, das Fasanenschlösschen und auch der Moritzburger Leuchtturm werden bei dieser Tour natürlich nicht fehlen. Endpunkt der Schnitzeljagd durch Moritzburg wird das Wildgehege sein, wo man die Tour wunderbar ausklingen lassen kann.


Planen Sie für das Stadtspiel (Ver-) Führung Moritzburg eine Dauer von mind. 4 Stunden ein. Unterwegs kann man in einigen Cafés und Restaurants Pausen einlegen. Auch bietet sich ein Picknick an. Zum Beispiel sind rund um den Schlossteich viele Bänke aufgestellt, die man dafür nutzen kann. Bei einem Großteil der Strecke der Schnitzeljagd - Stadtführung Moritzburg benutzen Sie Wanderwege. Auf festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung ist zu achten.

Das Stadtspiel (Ver-) Führung Moritzburg kann zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden. Es ist jedoch zu beachten, dass im Winter die Wanderwege in der Regel nicht von Schnee und Eis befreit werden. Zwischen dem Startpunkt und dem Endpunkt der Schnitzeljagd - Stadtführung Moritzburg liegen ca. 10 km. Das Stadtspiel Moritzburg kann jederzeit unterbrochen und an einem anderen Tag fortgeführt werden. Auch Pausen kann man jederzeit einlegen, so wie man möchte.

Das Stadtspiel (Ver-) Führung Moritzburg ist nicht Kinderwagen- und rollstuhltauglich, da meist Wanderwege benutzt werden. Mit Tragesystemen für Babies und Kleinkinder bzw. einem geländegängigen Kinderwagen bzw. Buggy steht der Durchführung der Schnitzeljagd durch Moritzburg aber nichts im Wege.

Die Tour durch Moritzburg kann auch sehr gut mit dem Fahrrad durchgeführt werden.